Neues Sternerestaurant in Mecklenburg-Vorpommern

Das Sternerestaurant „Kulmeck by Tom Wickboldt“ im Ostseebad Heringsdorf auf der Insel Usedom wurde kürzlich mit einem Michelin-Stern vom Verlag „Guide Michelin“ ausgezeichnet. Damit gibt es neun Sternerestaurants in Mecklenburg-Vorpommern, so viele wie in keinem anderen ostdeutschen Bundesland. Die „Ostseelunge“ in Dierhagen, das „Friedrich Franz“ in Bad Doberan, das „The O´Room“, ebenfalls im Ostseebad Heringsdorf, die „Alte Schule Fürstenhagen“ in der Feldberger Seenlandschaft, das „Ich weiß ein Haus am See“ in Krakow am See, das „freustil“ in Binz auf der Insel Rügen, das „Gutshaus Stolpe“ in Stolpe sowie „Der Butt“ in Rostock konnten ihren Stern aus dem Vorjahr verteidigen.
Unter dem Titel „Casual Fine Dining“ erhalten Gäste im Kulmeck regionale und saisonale Gerichte mit französischem Einfluss.   
Weitere Informationen: guide.michelin.com 
Weitere Informationen zum Kulmeck: www.kulmeck.de

via: https://urlaubsnachrichten.de