Wismar lädt zum Julfest aufs Kirchendach

Julfest auf Aussichtsplattform der St.-Georgen-Kirche

Julfest mit Weitblick: Am 21. Dezember wird in der UNESCO-Welterbestadt Wismar das Julfest gefeiert. Mit dem skandinavischen Fest zur Wintersonnenwende knüpft die Hansestadt an ihre schwedische Vergangenheit an.

Von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr lädt die örtliche Touristinformation in die St.-Georgen-Kirche und auf die Aussichtsplattform ein, um die vorweihnachtliche Stimmung über den Dächern der Hansestadt zu genießen. Passend zur Weihnachtszeit gibt es Glühwein und Zimtschnecken. Daneben kann zur Gitarrenmusik mit weihnachtlicher Note des Straßenmusikers Öxl mitgesungen werden. Tickets können für zehn Euro pro Person in der Touristinformation der Hansestadt Wismar erworben werden.
Weitere Informationen: www.wismar.de

Wismar lädt zum Julfest aufs Kirchendach
Twitter Facebook