Usedom stellt starke Frauen in den Mittelpunkt des Jahresmagazins

Das ab sofort im Handel verfügbare Usedom Magazin zeigt auf mehr als 100 Seiten die schönsten Seiten der Sonneninsel. Unter anderem stellt das Heft starke Frauen vor, die auf der Insel als Unternehmerinnen in traditionellen Branchen tätig sind.

Usedom Magazin

Zu finden sind unter anderem Porträts einer Bootsbaumeisterin sowie der Inhaberin einer Spinnwerkstatt, die das traditionelle Usedomer Pommern-Leinen webt. Daneben erzählen prominente Usedom-Besucher wie Komiker Wigald Boning, Puhdys-Musiker Peter Meyer oder Schauspielerin Gerit Kling, was sie mit Usedom verbindet.

Außerdem führen die Autoren des Magazins die schönsten Hofläden und Bauernhöfe und klassische Kochrezepte auf, beleuchten den Alltag der Rettungsschwimmer, gehen auf Entdeckungsreise durch den Usedomer Küstenwald sowie das Hochmoor Mümmelkensee und zeigen, wie aus Strandgut modernes Design entsteht.

Die vierte Ausgabe des Usedom-Magazins enthält schließlich Veranstaltungstipps wie das Schlittenhunderennen „Baltic Lights“, das „Xtreme Coast Race“ oder das Kleinkunstfestival. Herausgeber ist die Usedom Tourismus GmbH. Erhältlich ist das in einer Auflage von 30.000 Stück produzierte Heft über den Buch- und Zeitschriftenhandel in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie online unter: www.usedom.de/service/infomaterial/kataloge/katalogbestellung.html.

Weitere Informationen: www.usedom.de

Usedom stellt starke Frauen in den Mittelpunkt des Jahresmagazins
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Twitter Facebook