Jazz auf der Warnow an Bord der MS Ostseebad Warnemünde 

Auch 2018 heißt es am 1. Mai wieder Jazz auf der Warnow. Veranstalter ist der Jazzclub Rostock. Für die Live-Musik der Extra-Klasse an Bord der MS Ostseebad Warnemünde sorgen die „Sharks Moove“ aus Rostock und „Everbrass“ aus Kiew.

Die Kult-Swingband „Jive Sharks“ hat es geschafft eine mobile, akustische Variante der Jive Sharks zu generieren. In gleicher hochwertiger Qualität präsentieren Sie im New Orleans Sound „Songs die man gerne hört“. Das sind natürlich Jazz Klassiker und swingige 50er Jahre Songs aber nicht nur: Hits aus Country, Soul und sogar Discomusik werden „unplugged“ zellebriert. Mit hochkarätigen Solisten und garniert mit frischem Humor lassen die Jungs von „Sharks Moove“ durch Ihren ureigenen Mix die Füße des Auditoriums wippen. Ganz nah, mal laut, mal leise, mal mit Rabatz und mal sphärisch fein.

Get The Groove, Enjoy Sharks Moove!

Und natürlich „Everbrass“ aus Kiew;  also Live-Musik auf allen Decks! In diesem Jahr zum ersten Mal dabeiauf der Warnow: die Swing Connection aus Rostock!

Jazz auf der Warnow

Für Essen und Trinken an Bord der MS Ostseeband Warnemünde ist gesorgt. Die Schiffsfahrt beginnt um 10.00 Uhr in Warnemünde (Höhe Leuchtturm) bzw. um 11.00 Uhr im Stadthafen von Rostock (Höhe Schnickmannstraße). Ankunft ist um 14.00 Uhr im Stadthafen und um 15.00 Uhr in Warnemünde.

Kartenvorkauf im Pressezentrum Rostock oder bei mvticket.de oder morgens an Bord!

Jazz auf der Warnow an Bord der MS Ostseebad Warnemünde 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Twitter Facebook