Neue Ferienhausanlage entsteht in der Wismarer Bucht

„Bades Huk“ – so lautet der Name einer Ferienhausanlage, die bis Frühling 2021 in Hohen Wieschendorf westlich von Wismar an der Mecklenburgischen Ostseeküste entstehen soll. Geplant sind 77 offen und hell gestaltete Apartments mit ein bis drei Schlafzimmern, in deren unmittelbarer Nähe sich eine Marina, ein Golfplatz sowie gastronomische Einrichtungen befinden. Zudem können Gäste an von Rangern geführten Touren teilnehmen, Wellness- und Fitness-Angebote nutzen oder Fahrräder ausleihen, um die Gegend zu erkunden. Das Hamburger Immobilienunternehmen Clavis International und der Investor Oliver Soini zeichnen für das Projekt verantwortlich. Der Name „Bades Huk“ geht auf den 1843 in der Nähe von Wismar geborenen Seefahrer Wilhelm Bade zurück, der in den 1890er-Jahren die ersten touristischen Kreuzfahrten in die Arktis anbot. Als Huk wird in der Topografie eine ins Meer reichende Landzunge bezeichnet.
Weitere Informationen: www.badeshuk.de

via: https://www.urlaubsnachrichten.de

Neue Ferienhausanlage entsteht in der Wismarer Bucht
Twitter Facebook